UNSERE PHILOSOPHIE

Mehr als ein Surfcamp

 

„Surfen ist für uns mehr als nur eine Modeerscheinung. Wir sind anders als die Stereotypen des Surfens. Surfen ist kein Sport, bei dem es um auf Markenkleidung, Coolness und Erfolg in der Frauenwelt geht. Wir sehen das Surfen eher als eine Möglichkeit, mit dem Meer und der Natur verbunden zu sein. Es ist eine großartige Möglichkeit, Sport zu treiben, neue Orte zu entdecken, neue Menschen kennenzulernen und eine gute Zeit miteinander zu verbringen. Es ist eine Möglichkeit, sich auszudrücken und einfach so zu sein, wie du bist. «

UNSER PROJEKT

DER WALD DER SURFER

Der Insel etwas zurückgeben und nicht nur von ihr nehmen
Der Surferwald wurde auf der Insel Gran Canaria geboren. Wir haben beschlossen gegen ein System zu arbeiten, das auf der wahllosen Ausbeutung natürlicher Ressourcen basiert. Auch einschließlich der Tourismusbranche, der CO2-Emissionen und der auf Erdöl basierenden Produkte, die in der Surfbranche verwendet werden. Da es heutzutage kaum noch Prozesse gibt, die diese Emissionen verhindern, besteht die einzige Möglichkeit, sie zu reduzieren und durch Kompensation auszugleichen. Daher war die Wiederaufforstung die beste Lösung zum Wohle der Insel und der Umwelt.
Total:
×