Die beste Zeit für einen geführten Surftrip? JETZT!

November 10, 2021
surf trip guided

Du bist bereits ein erfahrener Surfer, aber du liebst die Atmosphäre von Surfcamps? Nun, wir haben die beste Option für Sie! Komm und genieße deinen geführten Surftrip mit uns! So surfst du mit unserem professionellen Surfguide auf den Wellen und genießt das Gefühl, im Camp zu bleiben, neue Leute kennenzulernen, Freundschaften zu schließen und Erinnerungen mit anderen Surfern zu teilen! Und was ist die beste Zeit, um das zu tun? JETZT!!!

🌊 WAS IST EIN GEFÜHRTER SURFTRIP?

Fangen wir ganz von vorne an. Zunächst einmal erklären wir euch ein wenig mehr, was genau ein geführter Surftrip ist. Der geführte Surftrip ist keine Surfstunde – es geht nicht darum, dir die Grundlagen beizubringen, dich zu filmen oder zu korrigieren… Es ist eine Aktivität für Surfer, die bereits erfahren sind, die unter verschiedenen Bedingungen surfen können und die die Insel Gran Canaria vom Surfbrett aus kennenlernen wollen. Du denkst vielleicht: “Ok, aber was bringt mir das dann? Das kann ich doch auch alleine machen…” Nun, der Vorteil ist unser 🏄‍♂️ professioneller Surfguide 🏄‍♂️! Der Surfguide, der:

Kennt alle Wellen, Ecken und Bedingungen von Gran Canaria,

plant mit dir jeden Tag deinen Surftrip,

 sucht immer nach den besten Möglichkeiten zum Surfen am konkreten Tag – er prüft die Vorhersage, kombiniert sie mit seinem Wissen über Wellenbedingungen, Gezeiten und Wind und wählt je nach deinem Surflevel den besten Surfspot aus und spart dir eine Menge Zeit,

Er fährt dich jeden Tag zu einem ausgewählten Surfspot und spart dein Geld für Benzin,

 Zeigt euch die besten Spots mit weniger Leuten im Wasser,

 Macht deinen Surftrip zu einem unvergesslichen Erlebnis!

🕛 DIE BESTE ZEIT FÜR EINEN SURFTRIP? JETZT!

Egal, zu welcher Jahreszeit Sie diesen Artikel lesen, es gibt keinen besseren Zeitpunkt für einen geführten Surftrip als jetzt! Vielleicht findest du Artikel, die besagen, dass die beste Zeit zum Surfen auf den Kanarischen Inseln im Winter ist, oder von Oktober bis März… Ja, wenn du die größten Wellen suchst, sind die Bedingungen in dieser Jahreszeit am besten. Aber wir glauben, dass es beim Surfen nicht um riesige Wellen geht, nicht um den Wettbewerb, wer die höchste Welle surft – beim Surfen geht es um die Liebe zum Ozean, um Spaß und den Ausdruck der eigenen Persönlichkeit in den Wellen. Und dafür braucht man sicherlich keine riesigen Barrels. Im Feel Surf Camp glauben wir, dass es so etwas wie eine schlechte Welle nicht gibt! Und, erinnerst du dich? Wir haben dir gesagt, dass unser erfahrener Surfguide die Vorhersage und alle Bedingungen prüft, um immer den besten Surfspot für dich zu finden, oder?! Also, wann kommst du?

🧳 WAS SOLLTE MAN FÜR EINEN SURFTRIP EINPACKEN?

Abgesehen von Ihren persönlichen Sachen empfehlen wir Ihnen, Ihren eigenen Neoprenanzug und Ihr eigenes Surfbrett einzupacken. Sie gehören dir und du bist bereits mit ihnen vertraut, sodass du dich beim Surfen wohler fühlen wirst. Wenn Sie jedoch kein Surfbrett und keinen Neoprenanzug besitzen oder aus irgendeinem Grund Ihre eigene Ausrüstung nicht mitbringen können, machen Sie sich keine Sorgen! Wir leihen Ihnen unsere Ausrüstung gerne kostenlos aus! Wir haben mehrere Softboards und auch Hardboards, und es gibt auch eine Verfügbarkeit von verschiedenen Rainbow Magic Quiver Surfbrettern von dem Besitzer von FEEL. 

👫 DIE ATMOSPHÄRE DES SURFCAMPS

Wisst ihr, was das Beste ist? Dass Sie Ihren geführten Surftrip genießen und trotzdem die Atmosphäre des Surfcamps in sich aufnehmen können! Wie das geht? Nun, erstens kannst du in unserem Surfhostel wohnen und dort mit anderen Surfern eine Menge Spaß haben. Wenn du aus irgendeinem Grund lieber in einem privaten Apartment wohnen möchtest, laden wir dich ein, an allen Aktivitäten teilzunehmen, die wir für unsere Gäste organisieren! Du kannst an einer Yogastunde teilnehmen, deinen eigenen Baum pflanzen und dich für die Gastfreundschaft auf Gran Canaria bedanken, eine Wanderung mit wunderschönem Sonnenuntergang von der Spitze des Hügels im Vulkangebiet von Las Palmas genießen oder bei unserer Altstadttour die Geschichte von Las Palmas kennenlernen!

🇮🇨 UND WARUM GRAN CANARIA?

Zum Abschluss dieses Artikels nennen wir Ihnen acht Gründe, warum wir glauben, dass Gran Canaria die beste Wahl für Ihren nächsten geführten Surftrip ist:

1️⃣ Mehr als 100 verschiedene Wellen auf Gran Canaria bedeuten MEHR PLATZ FÜR ALLE

2️⃣ Sehr erfahrener Surfguide, der alle Orte und die besten Gezeiten, Windrichtungen, Wasseranstieg und Richtungen kennt.

3️⃣ Eine freudliche und entspannte Atmosphäre im Wasser

4️⃣ Verschiedenen Surfboards des Rainbow Magic Quiver des Besitzers von FEEL SURFCAMP

5️⃣ Möglichkeit eigene Surffotos zu erhalten

6️⃣ Spare Geld und Zeit, die du  für einen Mietwagen, Benzin und das Finden der besten Surfspots bräuchtest

7️⃣ Erhalte Tipps für das ins Wasser und aus dem Wasser gehen an den vulkanischen Küsten (95% der Insel)

8️⃣ Sorge dich nicht um Lokalpatriotismus

Für weitere Informationen über GUIDED SURF TRIP hier klicken! Wir können es nicht erwarten, mit Ihnen zu surfen! 🏄‍♀️

    Leave a comment

Total:
×